Fahrradbasar Infos

25. Fahrradbasar am 13. April 2019


Mit Unterstützung des Kreisverbandes der Jungen Liberalen
Und für die Kinder: Einradfahren zum Kennenlernen mit dem Einrad-Team des TV Dieburg

Infos für Käufer

Am Samstag, den 13. April 2019 findet in der Zeit von 9.00 – 12.30 Uhr der 25. Fahrradbasar der FDP Dieburg vor dem Dieburger Rathaus statt. Dieses Jubiläum wollen wir mit all unseren Käufern und Verkäufern feiern!

20120428_115649

In der Zeit von 8.00-9.00 Uhr werden ausschließlich die Räder der Verkäufer angenommen.

Um 9.00 Uhr wird dann der Brunnenplatz geöffnet und der Bevölkerung die Gelegenheit gegeben, nach einem gut erhaltenen Schnäppchen Ausschau zu halten.

Besonders Familien mit heranwachsenden Kindern möchten den sich den ändernden Größen und Wünschen der Kinder auf möglichst preiswertem Wege gerecht werden. Manch einer benötigt auch ein Zweitrad für den Weg zur Schule, Bahnhof oder Bushaltestelle.

IMG_2461

Service gefällig?
Unsere „Servicestelle“ im Park hat Schraubenschlüssel und Luftpumpen zur Hand….

Rechtzeitig zur Sommersaison gibt es bei uns jede Menge Schnäppchen, die auf Wunsch auch direkt vor Ort probegefahren werden können (gegen Pfandvorlage).

Infos für Verkäufer

Hier gibt’s das aktuelle Verkaufsformular zum herunterladen:

Das Verkaufsformular muss vor der Räderabgabe ausgefüllt  oder schon ausgefüllt mitgebracht werden. Die Preise macht ihr selbst.

Gut erhaltene und verkehrssichere Fahrräder jeglicher Größe, Preisklasse und Bauart können ausschließlich in der Zeit von 8.00 – 9.00 Uhr an den gekennzeichneten Tischen abgegeben werden (siehe Hinweisschilder!).

Das Standpersonal übernimmt den Verkauf zum vorgeschlagenen Angebotspreis, von dem bei Verkauf 10% einbehalten werden.

Nicht verkaufte Räder bzw. der Verkaufserlös müssen vom Verkäufer zum Ende der Verkaufszeit ab 12 Uhr abgeholt werden.

Natürlich erhalten Verkäufer wie gewohnt vor Ort sämtliche zum Verkauf notwendigen Unterlagen und Informationen bei den FDP-Helfern.

Jubiläumstombola beim 25. Fahrradbasar
Ein besonderes Guddi haben wir in diesem Jahr für alle Verkäufer. Jede Fahrradnummer nimmt an unserer Jubiläumsverlösung teil. Zu gewinnen gibt es nützliches Equipment „rund um das sichere Rad“.

Noch Fragen? Dann meldet euch gerne bei unserem Ortsvorsitzenden Wilhelm Reuscher unter 06071-1459.


Wir sehen uns dann am Fahrradbasar!